Die Blowball Benutzeroberfläche

Auf dem PC wird das Blowball CRM-System mit dem Navigator bedient. Dieser verfügt über eine moderne Oberfläche, mit der Sie schnell und unkompliziert arbeiten können. Im Folgenden werden die Bedienelemente des Blowball Navigators beschrieben:

Blowball CRM Benutzeroberfläche - Übersicht


Die Menüleiste

Die intelligente Menüleiste (1) zeigt Ihnen jeweils nur die Befehle an, die Sie im aktuellen Programm-Bereich auch verwenden können. Dadurch bleiben die Menüs einfach und übersichtlich. Bei Bedarf kann die Menüleiste auch eingeklappt werden (2).


Die BlueBar

Die BlueBar (3) zeigt Ihnen an, wo Sie sich gerade befinden und ermöglicht die Rückkehr zur vorherigen Seite. Außerdem finden Sie hier das Suchfeld für die Schnellsuche (4), sowie die Schaltfläche um die Detailsuche auszuklappen (5). Ganz rechts (6) werden, je nach Seite, zusätzliche Schaltflächen für häufig verwendete Aktionen dargestellt (hier: "Neuer Datensatz" und "Reload")


Das Hauptmenü

Mit dem Hauptmenü (7) wechseln Sie schnell zwischen den einzelnen Modulen des Blowball-Systems.

Die Status-Leiste

In der Status-Leiste (8-11) erhalten Sie auf einem Blick alle Informationen zum aktuellen Systemstatus. Die einzelnen Funktionen
können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

NrFunktionEreignis beim Klick auf dieses Feld
8Zeigt die Adresse des Blowball-Servers, mit dem Sie aktuell verbunden sind
9Zeigt die anstehenden Erinnerungen/Alarme an (Aktivitäten, Termine, etc.)Öffnet das Erinnerungsfenster
10Zeigt die entgangenen und angenommenen Anrufe an (sofern Blowball mit Ihrer Telefonanlage verbunden ist)Öffnet den Anrufmonitor
11Zeigt an, mit welchem Benutzerkonto Sie aktuell angemeldet sindÖffnet den Abmelde-Dialog (z.B. zum Benutzerwechsel)


Ansichten

Die Navigationsansicht

Blowball CRM Benutzeroberfläche - Listenansicht

Die Navigationsansicht dient dazu, Ihren kompletten Datenbestand übersichtlich darzustellen und nach den gewünschten Kriterien zu filtern. Sie teilt sich in zwei Bereiche:

Im Listenbereich (1) werden Ihnen alle verfügbaren Einträge zum jeweiligen Modul angezeigt. Die Auswahl kann durch die Suchfunktion entsprechend eingeschränkt werden. Unterhalb der Liste (3) sehen Sie, wie viele Datensätze für Ihre Auswahl gefunden wurden und wie viele davon aktuell angezeigt werden. Je nach Größe der Liste werden die Einträge auf mehrere Seiten verteilt. Mit der Seitennavigation (4) können Sie zwischen diesen Seiten wechseln. Wenn Sie mehr Datensätze pro Seite sehen möchten, ziehen Sie die Liste einfach mit gedrückter linken Maustaste auf die gewünschte Größe (5). Die Spalten können aufsteigend oder absteigend sortiert werden. Klicken Sie hierzu einfach auf die jeweilige Spaltenüberschrift.

Der Detailbereich (2) zeigt Ihnen alle Datenfelder des ausgewählten Eintrags an. Oberhalb des Datenblattes finden Sie eine Info-Leiste (7) mit Informationen zum Ersteller und letzten Bearbeiter des Datensatzes.
Der Detailbereich kann unterhalb oder rechts vom Listenbereich angezeigt werden. Die Anordnung können Sie ändern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Info-Leiste klicken (6).
Hinweis:  Formular- und Listenlayout der meisten Module können Sie mit dem Blowball Designer anpassen.

Die Detailansicht

Blowball CRM Benutzeroberfläche - Detailansicht

Wenn Sie in der Navigationsansicht doppelt auf einen Datensatz klicken, öffnet sich die jeweilige Detailansicht. Hier finden Sie alle Zusatzinformationen zu dem Datensatz. Eine Zusammenfassung (ggf. mit Bild) wird Ihnen oben links angezeigt (1). Darunter alle verfügbaren Unteransichten (2), wie in diesem Fall Aufgaben, Aktivitäten, Verkaufschancen und Marketing-Listen des Kontakts. Standard-Unteransicht ist der Datensatz-Feed. Hier finden Sie alle Notizen, Änderungsbenachrichtigungen und Diskussionen zu dem Datensatz (4). Wenn Sie sich für einen bestimmten Datensatz besonders interessieren, können Sie ihm "folgen" indem Sie auf den Stern in der BlueBar klicken (5). Alle Änderungen und Neuigkeiten werden Ihnen dann automatisch auf Ihrer Startseite angezeigt. In der rechten Leiste können Sie sehen, wer diesem Datensatz bereits folgt (6). Wenn eine Adresse zugewiesen wurde (bei Firmen, Kontakten und Leads) finden Sie diese ebenfalls in der rechten Leiste (3), inklusive der Möglichkeit, diese mit einem Mausklick in Google Maps zu öffnen, z.B. zur Routenplanung.
0
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu bewerten.