Mapping-Vorlagen

Blowball CRM - Mapping-VorlagenMapping-Vorlagen stellen im Blowball-System ein wichtiges Hilfsmittel für die Datenverarbeitung dar. Da es nach Belieben möglich ist, zusätzliche Datenfelder in Blowball hinzufügen, muss das System in gewissen Situationen "wissen" wie es mit diesen Feldern umgehen soll. Beispiele hierfür sind:

  • Daten-Import
  • Daten-Export
  • Konvertierungen von Datensätzen (z.B. Interessent zu Kunde)
Mapping-Vorlagen lösen dieses Problem, indem Sie eine individuelle Zuordnungen zwischen den Feldern der Datenquelle und des Datenziels erlauben.


Beispiel: Nehmen wir an, Sie möchten Ihre Kundendaten aus einer CSV-Datei importieren. Der Aufbau dieser Datei kann ganz unterschiedlich sein - In welcher Spalte befindet sich der Nachname des Kunden, wo der Firmenname,  usw.  Um diese Daten importieren zu können, muss zunächst eine Zuordnung zwischen den Feldern der Datenquelle und denen des Blowball-Systems erstellt werden. Damit Sie diese Zuordnung nicht bei jedem Import erneut festlegen müssen, erstellen Sie einfach eine wiederverwendbare Mapping-Vorlage.

Mapping-Vorlage erstellen

Um eine neue Mapping-Vorlage zu erstellen, klicken Sie in der Modul-Leiste auf "Einstellungen" und wählen Sie dann unter "Vorlagen" den Menüpunkt "Mapping-Vorlagen". Klicken Sie nun in der Menü-Leiste auf "Neu" um den Assistenten zu starten.

Mapping Vorlage erstellen

Vergeben Sie einen aussagekräftigen Namen für die Vorlage und wählen Sie anschließend den gewünschten Mapping-Typ aus (1). Basierend auf Ihrer Auswahl stehen Ihnen anschließend die folgenden Datenquellen zur Verfügung:

Bei Import Mapping-Vorlagen:
  • Microsoft Outlook - Für den Datenimport aus Outlook-Kontakten
  • CSV-Datei - Für den Datenimport aus CSV-Dateien (z.B. von Microsoft Excel)
  • Interessent - Für die Konvertierung von Interessentendatensätzen innerhalb von Blowball (Interessent -> Kunde)
Bei Export Mapping-Vorlagen
  • Kunde - Für den Export von Kontakten und Firmen
  • Interessent - Für den Export von Interessenten

Womit möchten Sie fortfahren?

Erstellung einer Mapping-Vorlage für den Datenimport
Erstellung einer Mapping-Vorlage für den Datenexport
0
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu bewerten.