Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Allgemeines

Blowball CRM ist eine Customer Relationship Management Software - zu deutsch: eine Software für das Kundenbeziehungsmanagement. Neben dem  zentralen Kundenmanagement und der Kontakthistorie stellt Blowball CRM zahlreiche Werkzeuge zur Verfügung, um Vertrieb und Marketing optimal bei der täglichen Arbeit zu unterstützen.

- Eine zentrale und aktuelle Kundendatenbank aufbauen und Kundenkontakte übersichtlich protokollieren
- Erfolgreiche Marketing-Maßnahmen planen, ausführen und analysieren
- Erfolgreiche Vertriebs-Aktionen planen, ausführen und analysieren
- Termine verwalten
- Aufgaben planen, zuweisen und koordinieren
- Regelmäßig wiederkehrende Aufgaben automatisieren und Zeit sparen
- Erfahrungen abteilungsübergreifend über die sozialen Intranetfunktionen austauschen
- Aktuelle Entwicklungen mit den Echtzeit-Dashboards übersichtlich im Auge behalten
- u.v.m.

Erfahren Sie mehr in der Funktionsübersicht.

Sie können Blowball CRM in zwei Varianten einsetzen:

1. OnPremise
Bei der OnPremise-Edition betreiben Sie das Blowball CRM-System auf Ihren eigenen Servern oder in Ihrer PrivateCloud (siehe Systemvoraussetzungen).

2. In der Cloud (SaaS)
Bei der Cloud-Edition wird Ihr Blowball-Server von uns bereitgestellt und Sie können automatisch von überall darauf zugreifen.

Nein, Macintosh-Systeme werden zur Zeit leider nicht unterstützt.

Blowball CRM wird in Kürze auch auf Android, iOS und WindowsMobile verfügbar sein.
Die Android-Version ist für Q4 2014 geplant.

Blowball CRM ist in Deutsch und Englisch verfügbar. Die gewünschte Sprache kann in den Einstellungen des Blowball Navigators ausgewählt werden.
Bestellung

Sie erhalten Ihre Rechnung per E-Mail an die von Ihnen hinterlegte E-Mail Adresse.

Cloud-Edition

Bei der Cloud-Edition wird Ihr Blowball Server in der hoch skalierbaren Probelix Infrastruktur betrieben. Ihr Server ist von überall erreichbar und kann bequem auch von unterwegs verwendet werden. Der Zugriff erfolgt verschlüsselt über das Internet (SSL). Wartungsaufgaben, Backups und Updates erfolgen automatisch - Sie brauchen sich um diese Dinge also nicht zu kümmern.

Ja, der Datenaustausch erfolgt grundsätzlich verschlüsselt (SSL). Dies gilt selbstverständlich auch für den Zugriff auf die REST-API.

Ihre Daten werden in einem EU-Rechenzentrum (Irland) gespeichert. Nur Sie selbst haben auf diese Daten Zugriff.

Lizenzierung

Neue Lizenzen können Sie jederzeit über unseren Webshop hinzubuchen. Diese sind in wenigen Minuten einsatzbereit.

Sie können Mietlizenzen (Cloud-Edition) monatlich kündigen. Melden Sie sich hierzu im Webshop an und wechseln Sie in den "Mein Konto" Bereich. Dort klicken Sie auf "Meine Lizenzen" und anschließend auf den gewünschten Lizenzschlüssel. Klicken Sie nun auf "Lizenz kündigen". Unter "Gültig bis" sehen Sie die Restlaufzeit der Lizenz. Eine automatische Verlängerung erfolgt nun nicht mehr.

Ja. Melden Sie sich hierzu im Webshop an und wechseln Sie in den "Mein Konto" Bereich. Dort klicken Sie auf "Meine Lizenzen" und anschließend auf den gewünschten Lizenzschlüssel. Klicken Sie nun auf "Lizenz freigeben". Der Lizenzschlüssel kann jetzt von einem anderen Benutzer zur Aktivierung verwendet werden.

Ja. Die Lizenzierung erfolgt pro Benutzer, nicht pro Arbeitsplatz. Bei der erstmaligen Verwendung eines Lizenzschlüssels wird dieser auf den Benutzernamen gebunden. Der Benutzer kann sich mit seiner Lizenz an jedem beliebigen Arbeitsplatz anmelden.

Support

Wenn Sie technische Fragen haben, die Ihnen unsere Dokumentation nicht beantworten kann,  wenden Sie sich bitte an unseren Support. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage schnellstens zu beantworten. Für Anfragen an unseren Vertrieb oder unsere Rechnungsstelle, finden Sie die jeweiligen Kontakt-Formulare in unserem Support-Center.

Wir tun unser Möglichstes um Ihnen fehlerfreie Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. Dazu setzen wir modernste Methoden der Software-Entwicklung ein. Alle Produkte werden von uns geprüft, bevor wir sie zur Auslieferung freigeben. Trotzdem können auch wir Fehler leider nicht hundertprozentig ausschließen. Sollte bei Ihnen ein Problem auftreten, so lassen Sie es uns bitte wissen. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular. Sie helfen uns dadurch Ihre Anfrage schneller zu bearbeiten. 

Technisches

Blowball CRM verfügt über eine REST-Schnittstelle, die den kompletten Funktionsumfang des Systems abdeckt.
Informationen zur REST-Schnittstelle finden Sie hier.

Die technischen Voraussetzungen für den Betrieb von Blowball CRM finden Sie hier.

Updates

Der Probelix Updater überprüft regelmäßig, ob neue Versionen Ihrer Probelix Produkte verfügbar sind.
Ist dies der Fall, erhalten Sie eine Meldung und können die Updates sofort installieren.

Sie erhalten für Ihre Blowball-Lizenz kostenlose Updates innerhalb der gleichen Hauptversion.

Beispiel: 
Ein Update von Version 1.5.x.x zu 1.6.x.x ist für Sie kostenlos. 
Wenn Sie von Version 1.x.x.x auf Version 2.x.x.x updaten möchten, können Sie bei uns eine Update-Lizenz erwerben.